Schülerdemokratie

Klassenrat – Vollversammlung – Kinderkonferenz

Vollversammlung

In allen Klassen tagt einmal in der Woche der Klassenrat. Hier werden Probleme besprochen, Wünsche geäußert und Vorhaben geplant. Die Leitung des Klassenrates liegt möglichst früh bei den Schülerinnen und Schülern.

Die Klassensprecher/innen der Grundschule treffen sich einmal im Monat, um Anliegen der Schülerinnen und Schüler zu besprechen und die Vollversammlung zu planen, die ca. alle sechs Wochen stattfindet.

An der Vollversammlung nehmen alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule und der Vorschule teil. Hier werden zum Beispiel Einigungen der Klassensprechertreffen mitgeteilt und neue Regeln oder Wünsche aus den Klassen besprochen. Oft werden auch Beiträge aus dem Unterricht präsentiert.