Schwerpunkt Musik

Schulchor und „JeKI“-Projekt

Chor

Unser Schulchor tritt jedes Jahr zum Adventssingen in der Johanneskirche, zum Weihnachtssingen in unserer Aula und zum Sommersingen am Ende des Schuljahres auf. Fast alle Kinder singen in dem Schulchor mit. Das selbst gedichtete Iserbarglied ist eines der Lieblingslieder.

Die Schule Iserbarg ist JeKI-Schule.

JeKI

JeKI – dahinter verbirgt sich das Projekt „Jedem Kind ein Instrument“, an dem mehrere Hamburger Grundschulen teilnehmen. Bei uns am Iserbarg sieht das so aus:

Während des zweiten Schuljahres probieren die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung verschiedene Musikinstrumente aus: Gitarre, Geige, Violoncello, Querflöte, Keyboard und Percussioninstrumente. Dazu kommen zu den schulischen Lehrkräften Instrumentallehrer/innen des Hamburger Konservatoriums in die Schule. Jedes Kind bekommt kostenlos ein Instrument zur Verfügung gestellt. Am Ende des zweiten Schuljahres wählen die Kinder ihr Wunschinstrument.

Ab Klasse 3 erhält jedes Kind eine Stunde pro Woche instrumentalen Gruppenunterricht, der von den externen InstrumentallehrerInnen erteilt wird. Am Ende des letzten Schuljahres haben die 3. Und 4. Klassen ein JeKI-Konzert gegeben und gezeigt, was sie schon gelernt haben. Es war beeindruckend.