Schlagwort-Archive: Zirkuswoche

Manege frei!


Alle Jahre wieder kommt der Zirkus Zaretti an die Grundschule Iserbarg, um mit den Schülerinnen und Schülern eine Zirkuswoche zu begehen.
Von der Vorschule bis zur 4. Klasse bekommen die Kinder am Vormittag, anstelle von Deutsch und Mathe, Zirkusunterricht und dürfen das Erlernte am Abend als Jongleure, Zauberer, Akrobaten, Clowns, Dompteure, Trapezkünstler, Fakire und mehr vor einem ausverkauften Zirkuszelt präsentieren.
Alle Kinder der Schule traten so vor Ihren Eltern, Großeltern und Freunden auf. Mit viel Witz & Charme stellte die Zirkusfamilie Zaretti jeden Abend ein Programm mit etwa 90 Schülerinnen und Schülern auf die Beine, welches alle Besucherinnen und Besucher zu begeistern wusste.
Neben den äußerst beeindruckenden Darbietungen der Akrobaten und Trapezkünstler, verzauberten nicht nur die Zauberer das Publikum. Ob es die Disko-Clowns waren, die immer heimlich – aber lautstark – versuchten ihre Musik zu hören, oder der Löwenbändiger-Clown, der seinen Stofftiger zur Not mit einem Fußtritt durch den Ring beförderte. Der alte (aber kleine) Akrobat, der im Stockdunkeln einen Salto mortale schlug, oder die Fakire, die sich todesmutig auf ein Nagelbrett legten.
Es war für jeden was dabei und nach einer fast 2-stündigen Show verließen viele zufriedene Gesichter das Zirkuszelt.